• aktualisiert:

    VÖLKERSHAUSEN

    Erneuter Hausfriedensbruch

    Eine Mann hatte am 16. Juli in Völkershausen in der dortigen Asylbewerberunterkunft ein Hausverbot erhalten. Am späten Abend wurde er von einem Betreuer aber wieder dort erwischt, berichtet die Polizei. Da er in Bad Neustadt wohnhaft ist und von dort als vermisst gemeldet war, wurde er von einer Streife der Polizeiinspektion Bad Neustadt abgeholt und wieder zurück gebracht.

    Bearbeitet von Gabriele Kriese

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (1)

      Kommentar Verfassen

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!