• aktualisiert:

    Wargolshausen

    Kartenvorverkauf für die Rhöner Mundart-Rallye

    Foto: Ansgar Büttner

    Wer kennt sie nicht, die vier "Schlehen" aus der Rhön? Die Rede ist von Kaufmannsware. Mutter Angelika Enders mit ihren Töchtern Ilona Zirkelbach und Theresa Seiffert, sowie Schwester Edith Hüttner sind seit vielen Jahren aus der Rhöner Musikszene nicht mehr wegzudenken. Bei der Rhöner Mundart-Rallye am 27. März wird das Frauenquartett erneut zu hören sein. Bei dieser beliebten Veranstaltung werden die vier Frauen mit ihrer Musik und ihren flotten Sprüchen erneut dabei sein. Genauso wie Lokalmatador Fredi Breunig, Wolfgang Reichmann, und Ines Procter, bekannt geworden durch ihre Auftritte bei "Fastnacht in Franken". Karten für die Mundart-Rallye gibt es im Vorverkauf bei: Wilder Mann, Mittelstreu Tel.: (09773) 5017, Ansgar Büttner, Wargolshausen, Tel.: (09762) 931159, Gabi Gröschel, Mühlbach, Tel.: (09771) 991911 und Michael Nöth, Reichenbach, Tel.: (09733) 4169.

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!