• aktualisiert:

    Bad Neustadt

    Liste für den Kreistag aufgestellt

    In der Rathschenke in Bad Neustadt wurden auf einer Nominierungsversammlung der Partei Die Linke von den Mitgliedern einstimmig 22 Kandidaten für die Kreistagsliste Rhön-Grabfeld 2020 aufgestellt.

    Auf der Liste sind laut diesbezüglicher Pressemitteilung der Linken parteilose, ein ÖDP-Mitglied und Mitglieder der Linken. Es werden die ersten 18 Kandidaten drei Mal und vier Kandidaten zwei Mal aufgeführt, damit alle 60 Plätze besetzt sind. Der Kreissprecher Frank Hertel bedankte sich bei allen für die Bereitschaft zur Kandidatur und wünschte der Liste viel Erfolg. In den kommenden Wochen wollen sich die Bewerber erneut treffen, um die thematischen Inhalte ihres Wahlprogramms mit interessierten  Bürgern zu besprechen bzw zu erweitern.

    Zur Wahl stellen sich Matthias Freund, Heidi Landgraf, Gotthard Greb, Renate Marschall,  Sebastian Mangold, Edith Hofmann, Christoph Pfennig, Jürgen Stengel, Thimo Lurz, Michael Schwab, Michael Kober, Johannes Rauschmann, Sebastian Meier, Jürgen Geßner, Antje Wilk, Wolfgang Goldbach, Juliane Goeppner, Lothar Büchs, Andreas Koza, Ellen Storath, Michael Schleier, Rita Ziegler.

    Bearbeitet von Pressemitteilung

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!