• aktualisiert:

    Bad Neustadt

    Musikalischer Hochgenuss für einen guten Zweck

    Im November veranstaltete die evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Bad Neustadt ein Benefizkonzert mit Vocapella Limburg und dem Ensemble Lacapella.

    Für Begeisterung in der vollbesetzten Karmelitenkirche sorgten die Sängerinnen und Sänger mit ihren Beiträgen unter dem Motto „Herbst - Romantische Chormusik gerahmt von J. S. Bach“, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Michael Geier, Leiter der bayerischen Verwaltungsstelle des Biosphärenresevfats, der dieses Konzert anlässlich seines runden Geburtstages ermöglichte, bat um Spenden an Stelle von Eintrittsgeldern.

    Eine Summe von 1500 Euro wurde nun der Bildungspartnerschaft Rhön-Grabfeld überreicht. Diese Initiative unterstützt im Landkreis an verschiedenen Grundschulen Kinder durch besondere, zusätzliche Förderangebote.

    Weitere Informationen unter www.bildungspartnerschaft-rhoen-grabfeld.de

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Rhön-Grabfeld-Newsletter!

    Bearbeitet von Michaela Stumpf

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!