• aktualisiert:

    Mellrichstadt

    Nester waren gut versteckt

    Ostereiersuchen mit der Kolpingsfamilie Mellrichstadt. Foto: Michael Will

    Insgesamt nahmen 27 Kinder von zwei bis elf Jahren am Ostereiersuchen der Kolpingsfamilie Mellrichstadt am Karsamstag teil.

    Die Kinder trafen sich mit ihren Eltern bei herrlichstem Wetter am Kolpingheim und begaben sich zu Fuß zum Kirschgarten. Dort hatten alle großen Spaß, ihre Osternester zu suchen. Ein paar ältere Kinder hatten schon einige Mühe, ihres zu finden, da der Osterhase diese doch etwas besser versteckt hatte. Ein paar Spiele schlossen sich noch im Kirschgarten an. Wer noch Lust hatte, konnte den Nachmittag bei Kaffee und Gebäck im Kolpingheim ausklingen lassen.

    Bearbeitet von Pressemitteilung

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!