• aktualisiert:

    Bad Königshofen

    Polizeibericht: Mann versucht, ins alte Krankenhaus zu gelangen

    Die Polizeistation berichtet aus ihrem Dienstbereich:

    Vorfahrt missachtet und mit Pkw zusammen gestoßen

    Bad Königshofen Am Mittwochmorgen befuhr eine 28-Jährige mit ihrem Pkw die Wallstraße und wollte die Sparkassenstraße überqueren. Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich übersah sie einen vorfahrtsberechtigten Pkw - es kam zum Zusammenstoß. An den beiden Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von 6000 Euro.

    Mann versucht, über Loch ins alte Krankenhaus zu gelangen

    Bad Königshofen Ein amtsbekannter 18-Jähriger wurde am Mittwochnachmittag dabei beobachtet, wie er sich Zugang zum alten Krankenhaus verschaffte. Er vergrößerte ein Loch in einem Licht-ausschnitt, um ins Innere zu gelangen. Gegen ihn wird nun Anzeige wegen Hausfriedensbruchs erstattet.

    Beim Anfahren rückwärts gerollt

    Bad Königshofen Eine Frau wollte aus einer Parklücke auf einem Parkplatz am Hohen Markstein  ausparken. Dabei rollte ihr Fahrzeug leicht rückwärts und stieß dabei gegen den dahinter abgestellten Pkw eines 21-Jährigen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro.

    Bearbeitet von Kristina Kunzmann

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Anmelden