• aktualisiert:

    Mellrichstadt

    Polizeibericht: Müll illegal entsorgt

    Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:

    Alkoholisiert ans Steuer gesetzt

    Ostheim Ein 48-Jähriger wurde am Donnerstagabend einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch beim Fahrer fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,5 Promille. Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt. Die Folgen der Alkoholfahrt sind ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot.

    Mann lädt illegal Müll ab und wird dabei beobachtet

    Mellrichstadt Erneut wurde Müll illegal neben den Abfallcontainern am Parkplatz Streuwiese in Mellrichstadt abgeladen. Allerdings wurde der Täter diesmal von einem Zeugen dabei beobachtet. Dieser konnte das Kennzeichen des Pkw angeben. Weitere Ermittlungen zum Fahrer folgen.

    Pkw ohne Versicherungsschutz

    Mellrichstadt Auf Anweisung des Landratsamts Rhön-Grabfeld sollten die Kennzeichen eines im Dienstbereich ansässigen Fahrzeughalters entwertet werden. Während der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Pkw vor kurzem in einen Verkehrsunfall verwickelt war. Weitere Recherchen des Sachbearbeiters wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz sind in diesem Fall nötig, ebenso werden auch andere rechtliche Verstöße geprüft.

    Bearbeitet von Kristina Kunzmann

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!