• aktualisiert:

    Stockheim

    Stockheim: Altes Blech und Flair der 50er bei Oldtimertage

    Das Gitarrenduo "Chris & Me" tritt am Oldtimerwochenende in Stockheim auf.  Foto: Christiane Sauer

    Am Freitag, 19. Juli, starten um 10 Uhr am TSV-Gelände die Stockheimer Oldtimertage mit einem großen Fahrzeugteile und Flohmarkt. Über 30 Händler werden gesuchte Ersatzteile für Autos, Motorräder und Traktoren und Accessoires aus der Wirtschaftswunderzeit anbieten.

    Am selben Abend wird das neue, siebenköpfige Rhöner Bläserensemble "Die Blechköpf" im Hof des historischen Centhauses ab 20 Uhr mit anspruchsvoller böhmischer Musik die Zuhörer begeistern. Am Samstag und Sonntag werden wieder viele Traktoren, Motorräder und Auto-Oldtimer aus ganz Deutschland am TSV-Gelände zu bewundern sein.  Zu dem Treffen sind Fahrzeuge aller Art bis Baujahr 1989 eingeladen.

    Traditionelle Rhönausfahrt in Stockheim

    Am Samstag startet um 10 Uhr wieder die traditionelle Rhönausfahrt. Am Sonntag werden um 13 Uhr ausgewählte Fahrzeuge detailliert den Besuchern vorgestellt. Am gesamten Wochenende gibt es neben den Fahrzeugteilen auch noch einen Flohmarkt.  Am Samstagabend ab 20 Uhr ist im Hof des Centhauses das Gitarrenduo "Chris & Me" mit Pop und Rockklassikern der 60er und 70er Jahre zu hören.

    Alle Veranstaltungen im Rahmen des Oldtimerwochenendes sind kostenfrei. Weitere Infos unter www.gemeinde-stockheim.de oder unter Tel.: (09776) 5472.

    Bearbeitet von Pressemitteilung

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!