• aktualisiert:

    Bad Neustadt

    Bad Neustadt:Neuer Hort an der Guttenberg-Grundschule

    Der neue Schülerhort an der Guttenberg-Grundschule in Bad Neustadt nimmt konkrete Formen an. Der Zeitplan ist sportlich.
    Der neue Schülerhort soll direkt an die Grundschule auf dem Schulberg angebaut werden. Viel Platz für das neue Haus und die Bauarbeiten steht in der Straße Rhönblick aber nicht zur Verfügung.
    Der neue Schülerhort soll direkt an die Grundschule auf dem Schulberg angebaut werden. Viel Platz für das neue Haus und die Bauarbeiten steht in der Straße Rhönblick aber nicht zur Verfügung. Foto: Stefan Kritzer

    Der neue Schülerhort, der an die Guttenberg-Grundschule auf dem Schulberg in Bad Neustadt angebaut wird, kostet 3,1 Millionen Euro. Das sagte Matthias Michel vom Architekturbüro Konopatzki & Edelhäuser in der Sitzung des Stadtrates am Donnerstag. Er stellte die Entwurfsplanung und den Zeitplan für die neuen 100 Hortplätze vor.

    Viel Glas im Erdgeschoss und die rote Farbe der Grundschule. So soll der neue Schülerhort auf dem Schulberg aussehen.
    Viel Glas im Erdgeschoss und die rote Farbe der Grundschule. So soll der neue Schülerhort auf dem Schulberg aussehen. Foto: Konopatzki & Edelhäuser Architekten

    Ab 2025 gibt es einen Rechtsanspruch auf Mittagsbetreuung an Grundschulen. Dieser gesetzlichen Vorgabe trägt die Stadt Rechnung mit dem Bauprojekt am Schulberg. Auf 830 Quadratmetern entstehen Räume, in denen die Mädchen und Buben am Nachmittag Hausaufgaben machen können, eine Mahlzeit bekommen, Rückzugsorte finden oder einer Freizeitbeschäftigung nachgehen können.

    Die neuen Räume werden an das bestehende Grundschul-Gebäude angebaut. Dafür müssen ein Fußgängerweg und die Feuerwehrzufahrt verlegt werden. Baubeginn soll in den Osterferien 2021 sein. Der neue Hort soll im September 2022 in Betrieb gehen.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Rhön-Grabfeld-Newsletter!

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!