• aktualisiert:

    Bad Neustadt

    Polizeibericht: Fahrraddiebstahl aus Garage in Mühlbach

    Symbolbild Polizei.
    Symbolbild Polizei. Foto: Heiko Becker

    Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:

    Fahrraddiebstahl aus Garage in Mühlbach

    Mühlbach Im Heuweg drückten Unbekannte am Sonntag, zwischen 2.30 und 3 Uhr, ein Garagentor nach oben und entwendeten aus dieser zwei Pedelecs. Ein Zeuge hörte zur Tatzeit Geräusche und sah schließlich zwei Fahrräder, welche schnell in Richtung Kurhausstraße gefahren wurden. Die entwendeten Räder haben einen Wert von etwa 12 000 Euro.

    Bremsen verwechselt und von Fahrrad gestürzt

    Bischofsheim Ein 57-jähriger Mann fuhr am Sonntagabend mit seinem Fahrrad von Bischofsheim kommend in Richtung Weisbach. An der Abzweigung zur B 279 wollte er nach rechts in den Radweg einbiegen, betätigte fälschlicherweise die Vorderradbremse und stürzte deshalb von seinem Fahrrad. Bei dem Sturz zog er sich leichte Verletzungen zu.

    Wer kann der Polizei Hinweise zu den gestohlenen Pedelecs unter Tel.: (09771) 6060 geben?

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Rhön-Grabfeld-Newsletter!

    Bearbeitet von Andreas Greubel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!