• aktualisiert:

    Schweinfurt

    Alkoholisiert am Steuer gesessen

    Am Sonntag gegen 6.50 Uhr fuhr ein 26-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Schweinfurt mit seinem Fahrzeug in der Heini-Dittmar-Straße in Schweinfurt. Als die Polizei ihn routinemäßig kontrollierte, stellte sie deutlichen Alkoholgeruch bei ihm fest. Der Alkotest ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. Den Fahrer erwarten nun mindestens 500 Euro Bußgeld sowie ein Monat Fahrverbot.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Schweinfurt-Newsletter!

    Bearbeitet von Jochen Jörg

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!