• aktualisiert:

    SCHONUNGEN

    Alkoholisiert am Steuer

    Während einer Verkehrskontrolle am Freitagmorgen an der ehemaligen Bundesstraße in Schonungen stellten Beamte der Schweinfurter Polizei bei einem Autofahrer Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest bestätigte den Verdacht: Der Mann war mit knapp 0,8 Promille unterwegs, es erwartet ihn nun ein Bußgeld und Fahrverbot.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!