• aktualisiert:

    Schonungen

    Auto angefahren und geflüchtet

    Am Freitag gegen 11 Uhr ging ein 42-Jähriger in Schonungen in einen Lebensmittelmarkt am Sandäcker 1 zum Einkaufen. Seinen Ford Fiesta parkte er auf dem dortigen Parkplatz. Als er vom Einkauf zurückkam musste er feststellen, dass auf der Beifahrerseite auf beiden Türen Schleifspuren waren. Offenbar schrammte ein unbekannter Fahrzeugführer beim Ausparken gegen seinen Pkw. Der Schaden beträgt 1500 Euro.

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!