• aktualisiert:

    SCHALLFELD

    Beginn der Gehwegsanierung

    Die Gemeinde Lülsfeld informiert, dass voraussichtlich Ende kommender Woche mit den Arbeiten zur Leerrohrverlegung und Gehwegerneuerung in Schallfeld begonnen wird.

    Betroffen sind beide Gehwege in der Gerolzhöfer Straße ab der Ortseinfahrt bis zur Weidachbrücke, der Gehweg Gerolzhöfer Straße auf der linken Seite bis auf Höhe Schulgelände und ein Teil des Gehwegs im Bereich der Ortsausfahrt der Frankenwinheimer Straße auf der rechten Seite.

    Innerhalb dieser Gebiete verlegt die ÜZ Lülsfeld Mikro-Leerrohre zur FTTB/FTTH-Anbindung bis an die Grundstücksgrenzen der Hauseigentümer. Alle Grundstückseigentümer, die an den zu erneuernden Gehwegen angrenzen, können sich Mikro-Leerrohre bis ans Haus legen lassen. Informationsschreiben werden in den nächsten Tagen von der ÜZ Lülsfeld an die Hauseigentümer versandt. Während der Bauzeit ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!