• aktualisiert:

    Handthal

    Chansons über das Menschsein

    Sängerin Silvia Kirchhof mit Achim Hofmann am Piano. Foto: Sergej Chernoisikow

    Gedanken- und Tastenspiele geben sich die Hand in facettenreichen Interpretationen: Das Duo Café Sehnsucht mit Silvia Kirchhof (Gesang) und Achim Hofmann (Text, Musik, Klavier) präsentiert am Samstag, 9. März, ab 19 Uhr im Brunnenhof in Handthal ihr Liederprogramm mit Themen des Menschen, seiner weiten Welt und Gesellschaft. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Chansons mit und ohne Sex, das Berufsleben, das Frau- und Mannsein, das Prominentsein treffen auf politische Konfektionsgrößen, Wildereien in Männerdomänen, seltsame Geschichtsphilosophien und unsere fragwürdige Willkommenskultur – ein neuer musikalischer Beitrag zur Gegenwartskultur, heißt es in der Mitteilung. Dazu bietet das Gasthaus ein Vier-Gang-Menü. Tickets im Vorverkauf unter Tel.: (09382) 99828.

    Bearbeitet von Katrin Amling

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!