• aktualisiert:

    Dittelbrunn

    "Deckel-drauf": Weitere Sammelstelle im LOGO

    Im LOGO-Getränkemarkt wurde die dritte Sammelstelle für das Projekt „Deckel-drauf“ in der Gemeinde eingerichtet, neben der in der Dreigaß 4 und dem Rathaus in Hambach. Gesammelt werden Verschlüsse aus Kunststoff und Aluminium, bis zu einem Durchmesser von drei Zentimeter, von Milchtüten, Saft- und Getränkeflaschen. Größere kann die Schredderanlage für Granulat  nicht verarbeiten.

    Die Aktion startete mit dem Herbstfest des SPD-Dachverbandes. Sie wird federführend vom  Rotary-Club Deutschland getragen. 500 Verschlüsse ergeben eine Polio-Impfung in bedürftigen Ländern. Hauptinitiator Uwe Klein, ist laut einer Mitteilung von dem bisher  Erreichten begeistert. Es konnten schon  über 400 Kilogramm an die Recyclingfirma Baumann in Donnersdorf geliefert werden. "Das hat mehr als 400 Polio-Impfungen ergeben“, freut sich Klein.

    Bearbeitet von Horst Breunig

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!