• aktualisiert:

    GELDERSHEIM

    Dieter Koch grüßt als neuer Vogelkönig

    Das Gruppenbild vom Vogelschuss in Geldersheim: (von links) Schützenmeister Peter Krückel, Bürgermeister Oliver Brust, d... Foto: Johannes Krückel

    Zum 85. Mal fand der Vogelschuss der Bürgerlichen Schützengesellschaft Geldersheim statt, heißt es in einer Pressemitteilung.

    Ehrengauschützenmeister Dieter Koch schoss als langjähriges Mitglied der Bürgerlichen Schützengesellschaft 1914 Geldersheim den symbolischen Holzadler ab und errang hierbei die Königswürde.

    Die Festlichkeiten fanden wegen der Belegung des Schützengartens mit der Notgruppe des Kindergartens im Unterdorf vor der Schützenklause statt.

    Beim Preisschießen errang Ulrich Kaiser die Königsscheibe mit einem 81-Teiler. Die Ehrenscheibe gewann Thomas Sahlmüller mit einem 87-Teiler. Jugendvogelkönig wurde Ismael Kaba.

    Bearbeitet von Wolfgang Hüßner

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!