• aktualisiert:

    WIPFELD

    Dreimal Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

    Auf die Mithilfe der Bevölkerung setzt die Polizei, um drei Fälle von Sachbeschädigung aufzuklären.

    In Wipfeld wurde am Donnerstag in der Mainstraße ein Stromverteilerkasten beschädigt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro.

    In Sennfeld wurde zwischen dem 4. und 11. Mai im Siedlungsweg ein geparkter BMW am linken vorderen Kotflügel angefahren. Auch hier wird der Sachschaden auf 500 Euro beziffert.

    In Euerbach hat ein Unbekannter zwischen Donnerstag und Freitag in der Straße Am Taubenberg an einem geparkten Pkw Opel den linken Außenspiegel beschädigt. Schaden: 250 Euro.

    Zeugenhinweise in allen Fällen an die Polizeiinspektion Schweinfurt, Tel. (0 97 21) 20 20.

    Bearbeitet von Irene Spiegel

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!