• aktualisiert:

    MICHELAU

    Endlich ein Stuhl für das Sommermädchen

    Endlich hat die ausgestopfte Michelauerin einen Stuhl hingestellt bekommen, die an der Abzweigung nach Prüßberg für den Besuch des anstehenden „Fränkischen Sommernachtsmärchens“ am 17. und 18. August zu werben. Foto: Norbert Vollmann

    Darauf hat die ausgestopfte Michelauerin an der Abzweigung nach Prüßberg lange warten müssen. Endlich muss sie nicht mehr stehen, sondern hat endlich einen Stuhl hingestellt bekommen, um quasi als Sommermädchen für den Besuch des anstehenden „Fränkischen Sommernachtsmärchens“ zu werben.

    Heuer lädt der Weinbauverein Michelau/Altmannsdorf dazu am 17. und 18. August in die Weinberge zwischen Michelau und Prüßberg ein.

    Für Unterhaltung sorgen am Freitag, 17. August, ab 18 Uhr „Suzan Baker & Dennis Lüddicke in conert“. Am Samstag, 18. August, spielt dann nach dem Einzug von Weinprinzessin Sophia I. um 16 Uhr das Duo „Mittendrin“ zum großen Finale.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!