• aktualisiert:

    Schweinfurt

    Erfolgreich bei Jugend musiziert

    Am Landeswettbewerb Jugend musiziert in Hof, haben die Musiker der Musikschule Schweinfurt mit großem Erfolg teilgenommen.

    Herausragend wieder die Popgesangsschüler und –schülerinnen aus der Klasse Canan Semel. Sieben Sänger vertreten die Region beim Bundeswettbewerb am 6. bis 13. Juni in Halle/Saale: Johanna Glos, Andrea Weigand, Leo Schneiderbanger, Theresa Oberleitner, Katharina Ruff, Elinor Borchert und Ronja Kuschel.

    Weitere Teilnehmer in Hof waren: Viktoria Schmück (Gesang), Leon Grünewald und Clemens Richter (Schlagzeug) sowie als Duo Nick Schima (Trompete) und Inga Leis (Klavier).

    Bearbeitet von Horst Breunig

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!