• aktualisiert:

    Schweinfurt

    Fahrradfahrer mit Joint unterwegs

    Ein 26-Jähriger Fahrradfahrer geriet laut Polizeibericht am Freitag in Schweinfurt in der Landwehrstraße in eine Polizeikontrolle. Nachdem die Beamten einen Joint in seiner Hosentasche aufgefunden hatten wurde im Anschluss die Wohnung durchsucht. Bei der Durchsuchung konnten knapp 50 Gramm Marihuana aufgefunden werden. Gegen den 26-Jährigen wird nun ein Ermittlungsverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz geführt.

    Bearbeitet von Helmut Hickel

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!