• aktualisiert:

    KAISTEN

    Feuerwehr spendet an die Bücherei

    200 Euro Euro übergaben die Verantwortlichen der Feuerwehr Kaisten, der erste Vorsitzende, Jürgen Popp sowie erster Komm... Foto: Dominik Zeißner

    Im Winter war unter den freiwilligen Feuerwehren die „Cold Water Grill Challenge“ mächtig angesagt. Fast jede Ortsfeuerwehr drehte bei klirrender Kälte einen lustigen Video-Clip und versorgte dabei Kameraden und Zuschauer mit Getränken und Bratwürsten. Der Erlös aus dieser Aktion, 200 Euro, übergaben nun die Verantwortlichen der Feuerwehr Kaisten, der erste Vorsitzende Jürgen Popp (links) sowie Kommandant Daniel Beyfuß an das Team der Bücherei Kaisten, Hildegard Beyfuß und Helene Baum, die beim Fototermin den Nachwuchsleser Benedikt auf dem Arm hat. Nachträglich gratulierten die beiden Floriansjünger den Bücherei-Leiterinnen zum 60-jährigen Bestehen der Einrichtung, welches mit einem großen Fest gefeiert worden war. Mit der Spende wird neuer Lesestoff besorgt.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!