• aktualisiert:

    Schweinfurt

    Feuerwehren präsentieren Leistungsspektrum

    Feuerwehraktionswoche findet am Samstag statt. Foto: Schaeffler Technologies AG & Co. KG

    Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Schweinfurt sowie die Werkfeuerwehren von Schaeffler Technologies AG & Co. KG, SKF GmbH und ZF Friedrichshafen AG präsentieren laut einer Pressemitteilung am Samstag, 28. September, um 10 Uhr der Bevölkerung ihr Leistungsspektrum. Die moderierten Vorführungen finden auf dem LKW-Parkplatz der Firma Schaeffler in der Fritz-Drescher-Straße statt. Der dortige Mitarbeiterparkplatz kann von den Besuchern genutzt werden, der Weg zum Übungsgelände ist ausgeschildert. Unterstützt werden die Feuerwehren von den Hilfsorganisationen Arbeiter-Samariter-Bund sowie Johanniter Unfallhilfe. Die Veranstaltung findet im Rahmen der bayernweiten Feuerwehr-Aktionswoche des Landesfeuerwehrverbandes statt, die in diesem Jahr unter dem Motto "WIR SIND EHRENAMT" steht. An verschiedenen Informationsständen informieren die Teilnehmer zudem über die Möglichkeiten sich ehrenamtlich oder beruflich bei den Feuerwehren und Hilfsorganisationen zu engagieren. In Schweinfurt sorgen neben den hauptamtlichen und ehrenamtlichen Kräften der städtischen Feuerwehr auch die drei Werkfeuerwehren auf ihrem jeweiligen Betriebsgelände für den abwehrenden und vorbeugenden Brandschutz.

    Bearbeitet von Helmut Hickel

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!