• aktualisiert:

    SCHWEINFURT

    Fitness-Achtkampf der Grundschulen

    Der Arbeitskreis Sport in Schule und Verein des staatlichen Schulamts in Schweinfurt veranstaltet am Donnerstag, 12. April, die Stadtmeisterschaft im Fitness-Achtkampf unter allen Grundschulen der Stadt. Austragungsort des Wettkampfes wird die Sporthalle der Kerschensteiner-Grundschule sein. Jede Schule darf je eine Mannschaft aus dem dritten und vierten Jahrgang stellen.

    Welche Klasse ist fit für den Frühling?

    Im Zeichen des Frühlings und des Frühjahrsputzes stellen sich die Mannschaften zu je fünf Schülerinnen und fünf Schülern den acht Stationen. Hinter den Disziplinen mit Namen wie „Maulwurf aufgewacht!“, „Schornstein säubern“ oder „Blumentopf stemmen“ verbergen sich kreative Mannschaftsstaffeln, die den ganzen Körper fordern.

    Jede Mannschaft verpflichtet sich, zwei erwachsene Kampfrichter sowie zwei Stoppuhren zu stellen. Eine Anmeldung der Mannschaften ist bis Mittwoch, 21. März, per Mail an ulrike.walz1@web.de möglich.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!