• aktualisiert:

    SCHONUNGEN

    Frankenland Gädheim spielt zum Festausklang

    Großer Auftritt der jüngsten Schonunger Tänzer beim Kirchweihfest. Foto: Rita Steger-Frühwacht

    Ein erlebnisreiches Kirchweihfest bieten die Naturfreunde und der Ringsportverein den Gästen am ersten Augustwochenende auf dem Festplatz am Alban-Park.

    Auftakt war am Samstag mit dem Planaufzug. Traditionell angeführt vom Musikverein Schonungen marschierten die Planpaare, Kinderplanpaare und Festgäste vom Feuerwehrhaus in der Hofheimer Straße zum Festplatz. Mit Fränkischen Rundtänzen erfreuten die Kinderplanpaare und Planpaare die Gäste.

    An diesem Montag startet um 15 Uhr die Kinderkirchweih. Von 15.30 bis 17 Uhr bieten die Eltern der Kindertageseinrichtung Liborius-Wagner Kinderschminken, Buttons-Prägen und Glitzer-Tattoos für Kinder an. Ab 19 Uhr setzt die Kapelle „Frankenland Gädheim“ einen musikalischen Höhepunkt zum Festausklang.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!