• aktualisiert:

    Schweinfurt

    Frühstückskampagne "Fair in den Tag"

    Unter dem Motto „Fair in den Tag“ rufen die Fairtrade Frühstückskampagne und die Lokale Agenda 21 der Stadt Schweinfurt dazu auf, in der Zeit vom 26. April bis 11. Mai Frühstücke mit Produkten aus fairem Handel zu veranstalten. Die Aktion richtet sich insbesondere an Kindergärten und Schulen sowie Gastronomiebetriebe, heißt es in einer Pressemitteilung. Aber auch in privater Runde kann man sich beteiligen. Mit bewusstem Konsum- und Einkaufsverhalten kann sich laut Mitteilung jeder für menschenwürdige Arbeitsbedingungen, gerechte Verteilung und umweltschonende Anbauweisen in Afrika, Asien und Lateinamerika einsetzen. Infos gibt es bei facebook.de/fairtrade-deutschland oder per E-Mail an info@fairtrade-deutschland.de und unter Tel.: (0221) 9420400.

    Bearbeitet von Katrin Amling

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!