• aktualisiert:

    Gerolzhofen

    Gesunder Darm und Darmentzündungen

    Eingebunden in einer bayernweiten Aktionswoche zum Motto „Darm – verschlungene Geheimnisse“ der Klinik-Kompetenz-Bayern eG, führt die Geomed-Kreisklinik laut einer Pressemitteilung einen Vortragsabend über das Thema „Der gesunde Darm und Darmentzündungen“ durch. Dieser findet am Montag, 14. Oktober, ab 18 Uhr im Konferenzraum (EG) der Kreisklinik in Gerolzhofen statt.

    Dabei stellt sich die Kreisklinik der Herausforderung, auch die Sichtweisen der Viszeralchirurgie darzustellen. Deshalb werden Dr. med. Alexander Kraus, Chefarzt Innere Medizin und Gastroenterologe und Dr. med. Michael Dietrich, Chefarzt der Allgemein, Gefäß- und Viszeralchirurgie gemeinsam referieren.

    Dietrich äußert sich vornehmlich zur „Divertikulitis“, einer Erkrankung des Dickdarms, bei der sich in Ausstülpungen der Schleimhaut (Divertikel) eine Entzündung bildet. Kraus klärt über das „Mikrobiom“ auf, was in aller Munde ist. In jedem einzelnen Darm leben mehr Darmbakterien als es Menschen auf der Erde gibt. Dieses Mikrobiom tritt in vielseitiger Art und Weise in Wechselwirkung mit seinem Wirt, dem Menschen. Er erläutert die Zusammenhänge bei entzündlichen Darmerkrankungen wie z. B. den chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und zeigt auf, wie man dieses Wechselspiel positiv beeinflussen kann. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Bearbeitet von Helmut Hickel

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!