• aktualisiert:

    SENNFELD

    Kia-Rio zerkratzt

    Mit einem spitzen Gegenstand oder einem Werkzeug wurde ein schwarzer Kia Rio mit DKB-Kennzeichen zerkratzt. Das Fahrzeug wurde am Dienstag um 18 Uhr in Sennfeld an der Weyerer Straße 5 geparkt. Vor der Wegfahrt am Mittwoch um 8.35 Uhr bemerkte der Fahrer sofort die Kratzer an beinahe der gesamten rechten Fahrzeugseite. Von einer Schadenshöhe von mindestens 1500 Euro sei auszugehen, teilte der Geschädigte der Polizei mit. Hinweise unter Tel. (0 97 21) 20 20.

    Bearbeitet von Robert Stöckinger

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!