• aktualisiert:

    Gerolzhofen

    "Maria, schweige nicht" in der Vorabendmesse

    Am Samstag, 21. September, wird in Gerolzhofen im Vorabendgottesdienst um 18 Uhr eine besonders gestaltete Einheit zum Thema „Maria, schweige nicht“, die Fortsetzungsaktion von "Maria 2.0", eingefügt. Es werden in Absprache mit Pfarrer Stefan Mai die Ziele der Interessengruppe und ein entsprechendes Gebetsanliegen vorgestellt. Alle für die Reformbewegung in der katholischen Kirche aufgeschlossenen Frauen und Männer sind eingeladen, in weißer Kleidung oder mit einem weißen Accessoire zum Gottesdienst zu kommen. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr vor der Kirche. 

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (1)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!