• aktualisiert:

    BISCHWIND

    „Mit Anja auf Tour“ vom 20. bis 22. Juli

    Getreu dem Motto „Die Landschaft erobert man mit den Schuhsohlen, nicht mit den Autoreifen“ (Georges Duhamel) lädt die CSU-Bundestagsabgeordnete Anja Weisgerber vom 20. bis 22. Juli zu ihrer mittlerweile fünften Wahlkreiswanderung ein. Auch in diesem Jahr verspricht Weisgerber wieder eine Mischung aus Natur, Stadtentwicklung, Geschichte und Kultur zu entdecken. Außerdem sind die CSU-Kandidaten dabei, die sich im Herbst um ein Mandat im Landtag und im Bezirkstag bewerben.

    Am Freitag, 20. Juli, startet die Wanderung mit einer Tour „Vom Stadion ins Obere Werntal“ (ca. elf Kilometer). Ab 12.30 Uhr treffen die Wanderer in Schweinfurt vor dem Willy-Sachs-Stadion ein. Nach einem Gang durch das Stadion wird das Gelände für die geplante Landesgartenschau 2026 besichtigt.

    Weiter geht die Wanderung nach Euerbach zur Kaffeepause auf dem Sportgelände. Die letzte Etappe führt nach Geldersheim, wo die Pfarrkirche, die Kirchgaden und das Bauernmuseum besichtigt werden können und der Schlusshock stattfindet.

    Zwischen Steigerwald und Weinbergen kann man am Samstag, 21. Juli, wandern. Die zehn Kilometer lange Tour ist größtenteils kinderwagentauglich. Treffpunkt ist um 12.30 Uhr in Bischwind an der Kapelle. Die Tour führt über Mönchstockheim und Vögnitz nach Traustadt. Dort wird im Sportheim Kaffeepause gemacht. Anschließend geht es zurück nach Bischwind zu einer Betriebsbesichtigung bei der Firma Hümmer Transport mit Schlusshock.

    Seinsheim ist der Ausgangspunkt am Sonntag, 22. Juli. Um 12.30 Uhr ist am dortigen Feuerwehrhaus der Treffpunkt für die Wanderung „Im Weinparadies Franken“ (rund elf Kilometer). Nach einer Führung durch Seinsheim geht die Wanderung nach Wässerndorf mit Besichtigung der Burgruine. Weiter führt der Weg über Iffigheim nach Tiefenstockheim, wo Kaffee und Kuchen zur Stärkung warten. Anschließend geht es zurück nach Seinsheim zur Einkehr in der Kernweinstube.

    Das ausführliche Programm sowie nähere Informationen zur Wanderung gibt es im Wahlkreisbüro von Anja Weisgerber. Damit besser geplant werden kann, wird um Anmeldung gebeten: Tel. (0 97 23) 93 43 70 oder anja.weisgerber@bundestag.de

    Das Faltblatt mit dem kompletten Wanderprogramm kann auch auf der Internetseite heruntergeladen werden: www.anja-weisgerber.de

    Bearbeitet von Horst Breunig

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!