• aktualisiert:

    Donnersdorf

    Mülltonnen gingen in Flammen auf

    Am Samstagnachmittag um 14.34 Uhr wurde in Donnersdorf und Oberschwappach Feueralarm ausgelöst. Eine schwarze Rauchsäule wies den Einsatzkräften den Weg. In Donnersdorf in der Rosenstraße waren mehrere Container mit Abfall in Brand geraten.

    Das Feuer hatte bereits auf eine benachbarte Garage übergegriffen. Der Feuerwehr gelang es, den in der Garage geparkten Pkw zu schützen. Ebenso wurde ein angrenzender Carport gegen das Feuer gesichert. Auch die BRK-Bereitschaft Donnersdorf war vor Ort.

    Nach Angaben der Polizei Gerolzhofen ist ein Schaden von rund 15000 Euro entstanden. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist noch unklar.

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!