• aktualisiert:

    GRAFENRHEINFELD

    Nach Unfall geflüchtet

    Eine Unfallflucht, mit einem längeren möglichen Unfallzeitraum, hat sich im Industriegebiet, in Grafenrheinfeld, „Hohe Heide 1“, ereignet. Zwischen Dienstag, 17. Juli, und letzten Montagabend, wurde ein weißer Seat Mii angefahren. Der Schaden wird auf 3500 Euro geschätzt. Linksseitig sind jetzt die Stoßstange, der Scheinwerfer und der Kotflügel erheblich beschädigt.

    Bearbeitet von Horst Breunig

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!