• aktualisiert:

    GREßTHAL

    Nach Zusammenprall: Wildschwein rennt davon

    Gegen 6 Uhr war der Lenker eines VW-Transporters am Dienstag auf der Staatsstraße 2293 unterwegs. Bei seiner Fahrt von Greßthal in Richtung Fuchsstadt kam es kurz vor dem Abzweig nach Wülfershausen zum Zusammenprall mit einem über die Straße springenden Wildschwein. Nach einem kurzen Schüttler rannte das Wildtier davon. Der Blechschaden beträgt in etwa 3500 Euro.

    Bearbeitet von Wolfgang Hüßner

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!