• aktualisiert:

    GEROLZHOFEN

    Nächste Runde für die Schoppenfreunde

    Weinprinzessin Julia Fuchs begrüßt die Gäste zum 44. Gerolzhöfer Weinfest. Foto: Dominik Dorsch

    Das Gerolzhöfer Marktplatz-Weinfest startet am Samstag in seinen zweiten Tag. Auf der Hauptbühne am Marktplatz spielen ab 19.30 Uhr „Die Oberspiesheimer“. Zapfenstreich ist erst am Sonntagmorgen um 1 Uhr. Im Spitalgarten sorgt am Samstagabend die Band „Five for You“ für Unterhaltung. Die Musiker spielen ab 19 Uhr bis nachts um 1 Uhr.

    Der Sonntag ist traditionell wieder Familientag. Am Marktplatz wird Mittagessen geboten (Fränkischer Sauerbraten und Schäufele), ebenso in den gastronomischen Betrieben der Stadt. Zur Unterhaltung spielen von 11 bis 14 Uhr „Die jungen Hergolshäuser“ am Marktplatz. Von 16 bis 17 Uhr zeigen dann die Majorettes der Gerolzhöfer Schautanzgruppe auf der Bühne ihr Können.

    Im Spitalgarten haben die Majorettes ebenfalls einen Auftritt, allerdings schon von 14.30 bis 15.30 Uhr. Anschließend gastiert dort für die Kinder der Zauberer Manolo von 16 bis 17 Uhr. Für Fußball-Fans wird von 17 bis 19 Uhr das Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft zwischen Frankreich und Kroatien als Public Viewing im Spitalgarten übertragen.

    Am Abend spielt von 19 bis 23 Uhr die Band „Overdrive“ auf der Hauptbühne am Marktplatz. Das Ensemble „Mittendrin“ unterhält ebenfalls von 19 bis 23 Uhr die Gäste im Spitalgarten.

    Der Vergnügungspark in der Marktstraße ist jeweils ab Mittag geöffnet.

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!