• aktualisiert:

    Kolitzheim

    Neueröffnung: Bäckerei Schmitt betreibt Drive-In-Filiale

    Bürgermeister Horst Herbert (links) gratulierte dem Unternehmer-Ehepaar Axel und Eva Schmitt zur Eröffnung. Das Motto auf dem Brotlaib ist eindeutig.
    Bürgermeister Horst Herbert (links) gratulierte dem Unternehmer-Ehepaar Axel und Eva Schmitt zur Eröffnung. Das Motto auf dem Brotlaib ist eindeutig. Foto: Dominik Dorsch

    Mit maximaler Corona-Sicherheit, nämlich direkt aus ihrem Auto heraus, können Kunden in der neu eröffneten und in der Region einzigartigen "Pop-Up Drive-In-Bäckerei" in Kolitzheim ab sofort ihr Brot und eine große Auswahl an Gebäck jeglicher Art einkaufen. Der Inhaber, Bäckermeister Axel Schmitt aus Frankenwinheim, war zur Eröffnung persönlich vor Ort und kümmerte sich um die Bedienung der Kundschaft. Während der Corona-Zeit ist die Bestellung und Bezahlung von der Warenausgabe räumlich getrennt.

    Natürlich können die Kunden auch ohne Auto zur Filiale kommen, die sich in der Schweinfurter Straße in der Ortsdurchfahrt Kolitzheim befindet und Montag bis Samstag von 6 bis 11 Uhr geöffnet hat. Das angemietete Gebäude, in dem zuvor ein Imbiss betrieben wurde, soll nun sukzessive zur echten Verkaufsstelle umgebaut werden.   

    Bürgermeister Horst Herbert gratulierte dem Unternehmer-Ehepaar Axel und Eva Schmitt zur Eröffnung. Er brachte seine Freude und Dankbarkeit darüber zum Ausdruck, dass in Kolitzheim die Versorgung der Bevölkerung mit regionalen Backwaren vor Ort nach der Schließung des Imbissladens, der diese auch angeboten hatte, schnell wieder sichergestellt werden konnte. 

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Schweinfurt-Newsletter!

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!