• aktualisiert:

    Gerolzhofen

    Parteinotiz: CSU-Kandidaten verteilen Brötchen in Gerolzhofen

    Wahlwerbung und Brötchen (von links): Bürgermeister Thorsten Wozniak, Anette Schäflein-Rügamer, Ortsvorsitzender Markus Reuß und Marcel Schmidt.
    Wahlwerbung und Brötchen (von links): Bürgermeister Thorsten Wozniak, Anette Schäflein-Rügamer, Ortsvorsitzender Markus Reuß und Marcel Schmidt. Foto: Thorsten Wozniak

    In den vergangenen Wochen standen die Kandidaten der Gerolzhöfer CSU zum Stadtrat und zum Kreistag in Gruppen vor den Bäckereien in Gerolzhofen und verteilten neben ihrer Wahlwerbung auch Brötchen. Die Aktion sei positiv aufgenommen worden, schreibt die Partei in ihrer Pressemitteilung, so dass sich trotz kühler Temperaturen um 7 Uhr morgens angenehme Gespräche entwickelt hätten. In den kommenden Wochen stehen die Kandidaten unter dem Motto "Näher am Menschen" auch an den Wahlständen am Marktplatz. Themen dort sind die Bürgermeister- und Landratswahl sowie die Stadtrats- und Kreistagswahl.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Schweinfurt-Newsletter!

    Bearbeitet von Jürgen Sterzbach

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!