• aktualisiert:

    Schweinfurt

    Punto angefahren und geflüchtet

    Im Zeitraum vom 7. bis 10. April wurde in der Mozartstraße ein schwarzer Punto im Frontbereich beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Schweinfurt-Newsletter!

    Bearbeitet von Horst Breunig

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!