• aktualisiert:

    Schweinfurt

    Rauschgift bei Personenkontrolle gefunden

    Am Dienstagabend wurde auf einer Parkbank in Schweinfuert ein völlig entspannter Mann durch Polizeibeamte einer Kontrolle unterzogen, heißt es im Polizeibericht. Der 43-Jährige räumte gegenüber den Beamten sofort den Besitz von Marihuana ein. Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurde zudem eine geringe Menge Amphetamin gefunden. Das Betäubungsmittel wurde beschlagnahmt. Gegen den 43-Jährigen wird nun ein Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

    Bearbeitet von Peter Kallenbach

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!