• aktualisiert:

    STADTLAURINGEN

    Rund 30 Angebote für Kinder

    Spaß, Sport, Spannung und Spiel halten die rund 30 Angebote des gemeindlichen Ferienspaßes für Kinder in den Sommerferien bereit. Auftakt ist mit dem Tisch-Tennisclub Fuchsstadt, der in das Bürgerhaus Fuchsstadt am Samstag, 28. Juli, einlädt. Ronja, die Räubertochter, können die Kinder auf der Freilichtbühne in Maßbach erleben und beim Besuch der Gemündner Scherenburg-Festspiele treffen sie Pippi im Taka-Tuka-Land. Sport ist angesagt beim Spiel ohne Grenzen mit dem TSV Oberlauringen.

    Ferdinand Freudinger vom Förderverein TSV Stadtlauringen lädt Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren zum Erkunden keltischer Spuren ein. Für Kinder ab zwölf Jahren wird ein „Tag der Erinnerung“ mit Besuch der Gedenkstätte „Mittelbau-Dora“, einem Nebenlager des KZs Buchenwald angeboten.

    Ratespaß organisiert die Gemeindebücherei Stadtlauringen und der Friedrich-Rückert-Arbeitskreis Oberlauringen lässt Kindern das Dorf entdecken, in dem der Dichter seine Kindheit verbrachte. Auf Erlebnistour zur „Elli“ geht?s mit der Dreschgemeinschaft Stadtlauringen und an den Abenteuern des kleinen Waldschrats Geum können die Kinder bei einer Naturpädagogischen Aktion teilhaben.

    Mit Naturpädagogin Reinhilde Hefter wird das Element Feuer erforscht und viele spannende Geschichten warten auf die Kids bei der Lesenacht der Kolpingjungend in der Gemeindebücherei. Zu einer Reise durch die Zeit in Farbe können sich die Kinder im Museum Georg Schäfer aufmachen. Der TSV Stadtlauringen baut an zwei Terminen eine Bewegungslandschaft in der Schulturnhalle Stadtlauringen auf. Am 1. September wird die Feuerwehr Wetzhausen besucht.

    Weitere Sportarten im Ferienspaßprogramm sind Stand Up Paddeln, Kegeln, Ballsportarten, Bogenschießen, Segeln, Hip-Hop, Sportschießen, Klettern, Tanzen und Kegeln.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!