• aktualisiert:

    UNTERSPIESHEIM

    Schwerer Verkehrsunfall mit Verletzten

    In der Oberspiesheimer Straße in Unterspiesheim kam es am Dienstagnachmittag gegen 16.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 35-jährige Autofahrerin befuhr die Straße ortsauswärts. Beim Abbiegen in eine Grundstückseinfahrt übersah sie ein entgegenkommendes Fahrzeug und prallte mit diesem zusammen. Durch den Aufprall krachte das Fahrzeug dann noch gegen eine Betonmauer. Der mitfahrende siebenjährige Sohn der Unfallverursacherin erlitt leichte Verletzungen, die Tochter blieb unverletzt. Die Beifahrerin im entgegenkommenden Pkw wurde ebenfalls leicht verletzt und wurde mit dem BRK in ein Krankenhaus verbracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die Schadenshöhe wird von der Polizei mit insgesamt 24 000 Euro angegeben.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!