• aktualisiert:

    Schwebheim

    Spendenlauf an der Heide-Schule Schwebheim

    Die Schüler der Heide-Schule bewegten sich für einen guten Zweck. Foto: Susanne Deuringer

    „Die Heide-Schule bewegt sich“ – so hieß das Motto des großen Spendenlaufs des Förderzentrums Heide-Schule Schwebheim. Alle Schülerinnen und Schüler suchten sich laut einer Pressemitteilung Sponsoren, die ihnen pro Runde einen selbstgewählten Betrag spendeten. Am Mittwoch konnten dann alle ihre Ausdauer und Fitness unter Beweis stellen: 1,6 km lang war die Runde, die im Wald eine Stunde lang zu laufen war. Dabei war nicht das Tempo wichtig, sondern das Durchhaltevermögen. Jeder durfte selbst entscheiden, ob er lieber spazieren, walken oder joggen wollte. Der Rekord lag bei 8 Runden – eine wirklich starke Leistung! Die Heide-Schule dankt der Firma REWE, die den Lauf mit dem Sponsoring von Obst und Getränken unterstützte. Der Erlös von 996, 30 Euro des Laufes wird geteilt. Zum einen wird die Schweinfurter Kindertafel unterstützt, zum anderen wird das Geld für Projekte zur Sozialerziehung in den Klassen der Heide-Schule verwendet.

    Bearbeitet von Helmut Hickel

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!