• aktualisiert:

    WERNECK

    Sportliche Schüler ausgezeichnet

    Sportabzeichen an Schüler übergeben (von links): Sportbeauftragte Petra Weingart, Kurt Vogel (Landessportverband), Rekto... Foto: Peter Engel

    Die Balthasar-Neumann-Mittelschule Werneck blickt auf ein erfolgreiches Sportabzeichenjahr 2017 zurück. Bei den durchgeführten Bundesjugendspielen, im Sportunterricht und im Rahmen der Aktion „Be Active“ errangen die Schüler ihr Sportabzeichen. Am vorletzten Schultag wurden die erfolgreichen Athleten bei einer kleinen Urkundeverleihung durch den Kreisvorsitzenden des Bayerischen Landessportverbandes, Kurt Vogel, sowie Roland Jobst, Sportabzeichenreferent des BLSV Kreisverband Schweinfurt, für ihre sportlichen Leistungen ausgezeichnet. Dabei erreichte die Balthasar-Neumann-Mittelschule Werneck laut ihrer Pressemitteilung den 1. Platz in der Kategorie C auf Bezirksebene.

    Neben der Balthasar-Neumann-Mittelschule nahmen auch die Grundschule „Am Sonnenteller“ Dittelbrunn, die Schiller-Grundschule Schweinfurt, die Dr.-Valentin-Engelhardt-Grundschule Geldersheim sowie das Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Schweinfurt erfolgreich am Sportabzeichen teil.

    Bearbeitet von Andreas Köster

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!