• aktualisiert:

    Schonungen

    Stefan Scheuring und Stefan Seufert geehrt

    Ehrung beim SCC. Unser Bild zeigt (von links): Stefan Seufert, Simon Scheuring, Hanna Full, Sitzungspräsident Jürgen Schäfer, Diakon Dr. Michael Wahler, Hanna Römmelt und Stefan Scheuring. Foto: Roland Frühwacht

    In jeder Prunksitzung des Schonunger Carnevalsclubs (SCC) werden Ehrengäste, Sponsoren und Aktive hinter der Bühne mit dem jeweiligen Jahresorden des SCC ausgezeichnet. In diesem Jahr war es in der zweiten Prunksitzung für den Sitzungspräsidenten Jürgen Schäfer eine besondere Ehre zwei langjährigen Mitwirkenden den Sessionsorden der Föderation Europäischer Narren (FEN) zu überreichen. Ausgezeichnet wurde Stefan Seufert, der seit mehr als einem Vierteljahrhundert im Team für die Technik bei den Faschingsveranstaltungen des SCC sorgt.

    Ferner erhielt die gleiche Auszeichnung Stefan Scheuring für sein jahrzehntelanges Mitwirken bei der SCC-Turnergruppe. Als Jugendlicher war er aktiv bei deren Auftritten eine tragende Säule, jetzt im gesetzteren Alter betreut er als Coach und Trainer die nun in der zweiten Faschingssession wieder im Programm der Prunksitzungen vertretene "Jungen SCC-Turner". Beim Männerballett "Die SCC-Elfen" schwingt er seit vielen Jahren das Bein und macht immer eine gute Figur – sei es im Tüllröckchen oder im Charleston-Outfit. In diesem Jahr traten sie ganz sportlich in heißen kurzen Hotpants und pinkfarbenen T-Shirt auf.

    Wie jedes Jahr wurden die SCC-Elfen wieder begeistert vom Publikum gefeiert. So war es nicht verwunderlich, dass Stefan Scheuring, der als "Conferencier" ihren Auftritt begleitete, schelmisch sogar Fan-Artikel, wie pinke SCC-T-Shirts und Autogrammkarten, den Narren im Saal anbot.

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!