• aktualisiert:

    GELDERSHEIM

    Unbekannter erntet fremdes Weizenfeld ab

    Am Sonntagabend, vermutlich zwischen 20 und 22 Uhr, hat ein Unbekannter an der Würzburger Höhe, Flurnummer 1865, in Geldersheim ein Weizenfeld auf einer Fläche von rund einem Hektar widerrechtlich abgeerntet. Der Schaden beträgt mindestens 1500 Euro. Im möglichen Tatzeitraum wurde ein „fremder Mähdrescherfahrer“ mit seinem Arbeitsgerät in diesem Bereich gesichtet. Ob er etwas damit zu tun haben könnte, muss geklärt werden. Die Polizei bittet um Hinweise.

    Bearbeitet von Horst Breunig

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!