• aktualisiert:

    Schonungen

    Unfall einmal anders: Geschädigter gesucht

    Als ein 79-Jähriger am Donnerstagnachmittag auf der Schonunger Hauptstraße fuhr, vernahm er plötzlich einen lauten Schlag. Da er davon überzeugt war, dass ein Vogel gegen seinen Kühlergrill geflogen war, fuhr der Senior weiter.

    Zuhause angekommen, entdeckte er allerdings einen blauen Farbabrieb auf seinem rechten Außenspiegel. Der Schaden am Auto beträgt 250 Euro. Jetzt sucht die Polizei nach dem angefahrenen Auto. Die Unfallstelle liegt in Fahrtrichtung Schweinfurt im Bereich der Hauptstraße 107 beziehungsweise des Bauhofs. Der gesuchte Fahrer soll sich bitte umgehend unter Tel.: (09721) 2020 melden.

    Bearbeitet von Lena Köster

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!