• aktualisiert:

    Schweinfurt

    Unfallflucht an der Stadtgalerie

    In der Zeit von Dienstag, 22 Uhr, bis Mittwoch, 14 Uhr, parkte der Geschädigte seinen schwarzen  VW Golf in der Schrammstraße vor der Stadtgalerie ordnungsgemäß am Straßenrand. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte musste er feststellen, dass das Heck rechts beschädigt und das Lichtglas gebrochen war. Der Verursacher hatte sich aus dem Staub gemacht. Es entstand ein Schaden von zirka 1500 Euro.

    Bearbeitet von Wolfgang Hüßner

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!