• aktualisiert:

    Schweinfurt

    Unfallflucht in der Friedrichstraße

    Am Dienstag gegen 20.10 Uhr fuhr ein Unbekannter mit seinem silbernen Ford S-Max in der Friedrichstraße in Schweinfurt und beschädigte dabei einen am Straßenrand stehenden blauen BMW am linken Außenspiegel. Die Beifahrerin des Unfallverursachers stieg aus dem Fahrzeug aus und begutachtete den entstandenen Schaden. Kurz darauf entfernte sie sich zusammen mit dem unbekannten Fahrer vom Tatort, ohne sich weiter um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Schaden beläuft sich auf knapp unter 100 Euro.

    Bearbeitet von Peter Kallenbach

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!