• aktualisiert:

    Gerolzhofen

    Unter Drogen ans Steuer gesetzt

    Blaulicht (Symbolbild)
    Blaulicht (Symbolbild) Foto: Patrick Pleul (dpa-Zentralbild)

    Während einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Montagabend in der Gerolzhöfer Bürgermeister-Weigand-Straße hielt eine Streifenbesatzung der Polizei Gerolzhofen einen Kleinwagen an. Da der Autofahrer bei der Kontrolle drogentypische Auffälligkeiten zeigte und er mit einem freiwilligen Drogentest nicht einverstanden war, ordneten die Polizeibeamten eine Blutentnahme bei dem jungen Mann an. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt. Eine Anzeige wegen Fahrt unter Drogeneinfluss wird selbstredend erstattet.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!