• aktualisiert:

    Schweinfurt

    Unter Drogeneinfluss am Steuer

    Am Freitagabend kontrollierten Polizeibeamte gegen 20.15 Uhr eine 25 Jahre alte Autofahrerin in der Breslaustraße in Schweinfurt. Es stellte sich heraus, dass die Frau Marihuana konsumiert hatte. Außerdem wurden im Fahrzeug eine geringe Menge Marihuana und Haschisch aufgefunden, die offenbar dem 26-jährigen Beifahrer gehören, so die Polizei. Die 25-jährige Fahrerin musste ihr Auto vor Ort stehen lasen, die Beamten brachten sie zur Dienststelle, wo durch einen hinzugezogenen Arzt eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

    Weiterhin wurde die Wohnung des Beifahrers nach weiteren Betäubungsmitteln durchsucht. Hier wurden erneut Marihuana und Haschisch aufgefunden. Gegen die Fahrerin wird nun wegen eines Verstoßes nach dem Straßenverkehrsgesetz ermittelt. Der 26-jährige Beifahrer muss sich wegen einem Vergehen nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten.

    Bearbeitet von Oliver Schikora

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!