• aktualisiert:

    GEROLZHOFEN

    Verkehrsschild übersehen

    Zu einem Kleinunfall kam es am Samstag, gegen 16 Uhr, in Gerolzhofen in der Bürgermeister-Weigand-Straße, als eine Autofahrerin beim Rangieren gegen ein Verkehrsschild stieß. Schadenshöhe etwa 400 Euro.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!